Kurse, Klassen, Angebote (D)

  • Empowerment-Yoga für Communities: Dekolonisierung des Körpers durch begleitete Tiefenentspannung
  • Verschiedene Fokus- und Meditationstechniken ausprobieren für Menschen, die Meditation nicht leiden können: trauma-kompatibel, abwechslungsreich, keine Aufforderung an „nichts“ zu denken ^^
  • Community Yoga Nidra (meditative Heilungs-Trance, sehr hilfreich bei Abbau von PTSD)
  • Burnoutprävention für Aktivist_innen und BIDPoC
  • Community Yoga Teacher Training
  • Pranayama und Yoga (ohne Gymnastik) zur Selbstregulierung
  • Einführung in Sanskrit – Intersektional und Online D/E
  • Mantra Chanting / Vedic Chanting
  • Community-Treffen und Gespräche; Satsang
  • Besuche von Schulklassen und Gruppen
  • intersektionale persönliche spirituelle Seelsorge
  • Workshop 2-4 Tage: Mantra Chanting für Yogalehrer_Innen: Kultureller Hintergrund, richtige Aussprache, Intonation, Bedeutung und Benefits
  • Workshop für Yogastudios: Öffnung, Unterstützung und Einbeziehung von Communities und Menschen mit Rassismuserfahrungen, und zum solidarischem Abbau des Kulturclashs von Yoga im Westen mit dem Herkunftsland von Yoga, Indien.
  • Beratung für Yogi_nis und Yogastudios zu Lehre und spirituellen Fragen von Yoga
  • Vorträge auf Anfrage